BauArt Kultur

Historische Wasserpumpe

Übergabe Fördermittel für die historische Wasserpumpe

Am Freitag, den 15.11.2019, wurde die historische Wasserpumpe an ihrem neuen Aufstellungsort, dem Mehrgenerationenplatz, installiert. Der stellvertretende Vorsitzende des Heimat- und Verschönerungsvereines Jörg Haafke nahm nach erfolgreicher Installation den zweckgebundenen Förderbescheid von dem hessischen Staatssekretär für Europaangelegenheiten Mark Weinmeister entgegen. Im Anschluss stärkten sich die Teilnehmenden bei Kaffee und Kuchen, sowie ganz traditionell bei Apfelsaft und Schwälmer Platz. Weitere Informationen bei NH24.